Boxenstopp DTM
Mit nichts vergleichbar

DTM

Keine Rennserie der Welt vereint derart perfekt Tradition und Moderne wie die DTM. Und jedes Jahr aufs Neue ist sie auch am DEKRA Lausitzring zu Gast. Live, ganz nah und in Farbe bringt dieser Motorsport Groß und Klein zum Staunen. Denn die DTM ist mit nichts vergleichbar.

Die Rennen mit den Tourenwagen sind fordernd, spektakulär und viele Mythen ranken sich darum. Ob rassige Überholmanöver, ständiges Geschehen auf der Strecke oder pushen am Limit – Die Fahrer und Teams von Audi, BMW und Aston Martin kämpfen auf der Rennstrecke um jede Tausendstelsekunde, liefern sich mitreißende Duelle und zeigen fairen Sport.

Es geht um gleichmäßige Präzision am Limit von Mensch und Maschine. Duelle zwischen Piloten wie den alten Hasen Timo Glock und Jamie Green, dem jungen Wilden Joel Eriksson oder dem nassforschen Rookie Sheldon van der Linde elektrisieren die Massen.

DTM Auto von der Seite
DTM Autos hintereinander
DTM Auto Audi auf der Rennstrecke
DJ und Publikum
Tribüne und Rennstrecke
Autos von hinten

In jeder Saison ist sie auf neun legendären Strecken zuhause, inklusive fünf Auslandsaufenthalten und 20 rasanten Rennen insgesamt. Am 3. Mai tritt die Saison 2019 wieder in ihre Startlöcher und verspricht noch spektakulärer und spannender zu werden als je zuvor: Denn die modernen 4-Zylinder-Turbomotoren mit zwei Litern Hubraum leisten in dieser Saison rund 620 PS – also gut 100 PS mehr als noch 2018.

Dazu macht ein buntes Rahmenprogramm jedes DTM-Wochenende zum Erlebnis. Weitere Renn-Highlights an dem DTM-Wochenende am Lausitzring erleben die Besucher mit der Formel 3, dem Audi Sport Seyffahrth R8 LMS Cup und der Tourenwagen Classics mit ehemaligen DTM-Boliden aus den achtziger- und neunziger Jahren.

Zwischendurch können die Besucher das geschäftige Treiben in den Boxen hautnah miterleben. Eine Box je Hersteller steht offen und erlaubt den Blick in die wichtigste Zone der Teams. Am Samstag- und Sonntagmittag findet der Pitwalk statt, bei dem Fans und Interessierte die Boxenstopp-Trainings der Teams aus nächster Nähe beobachten können.

Ein unterhaltsames und vielversprechendes Rahmenprogramm abseits der Rennstrecke kommt natürlich gratis mit dazu. Immer wieder begrüßt die DTM international bekannte Music-Acts wie Die Fantastischen Vier, The Rasmus oder Anastacia an der Strecke. Denn Langeweile ist bei der DTM ein Fremdwort. Und wer einmal da war, kehrt immer wieder gerne zurück.

Jetzt Tickets kaufen

Weitere Infos

Informieren Sie sich über unsere Strecke und Anlage sowie unsere Leistungen für Geschäftskunden!
Kontakt