Startseite / Veranstaltung / DTM 2020 auf dem DEKRA Lausitzring
Lade Veranstaltungen
Deutsche Tourenwagen Masters

DTM 2020 auf dem DEKRA Lausitzring

2020 wird die Tourenwagen-Serie zehnmal in Deutschland und im europäischen Ausland auftreten – und trägt damit eine Veranstaltung mehr aus als 2019. Mit je einem Lauf am Samstag und Sonntag bleibt die DTM beim bewährten Format.

Die Saison beginnt im belgischen Zolder (24.–26. April). Auf dem Kurs unweit der deutschen Grenze fand in den Anfangsjahren der DTM von 1984 bis 1994 mit einer Ausnahme (1987) der Saisonauftakt statt. Auch beim Finale folgt die DTM ihrer Tradition. Der Saisonabschluss wird wie in den vergangenen Jahren auf dem Hockenheimring Baden-Württemberg ausgetragen (2.–4. Oktober).

Vom 15. bis 17. Mai ist der DEKRA Lausitzring die zweite Station der neuen DTM-Saison.

„Wir freuen uns, dass der DEKRA Lausitzring weiter eine der großen Konstanten im DTM-Kalender bleibt. 2020 ist das 21. Jahr in Folge, in dem sich die Fans in der Region auf die DTM freuen können“, so Volker Noeske, Leiter des DEKRA Technology Centers am Lausitzring. „Das packende Rennwochenende im August 2019 ist allen noch ganz frisch in Erinnerung, und wir arbeiten mit der ITR schon daran, dieses tolle Event noch zu übertreffen – zum Beispiel mit echten Highlights im Rahmenprogramm. Wir hoffen, dass wir damit auch im kommenden Mai wieder viele Zuschauer begrüßen können.

DEKRA und die DTM verbindet eine inzwischen 30-jährige Partnerschaft. Die DEKRA Experten übernehmen die komplette operative Umsetzung der Technischen Abnahme der DTM und sind in enger Zusammenarbeit mit dem Deutschen Motor Sport Bund (DMSB) verantwortlich dafür, die Einhaltung des technischen Reglements zu überwachen. Außerdem ist DEKRA einer der DTM-Seriensponsoren.

Tickets sowie die genauen Zeitpläne für die Veranstaltungen und weitere Informationen gibt es hier:

Tickets

Details

DEKRA Lausitzring logo

15.05.2020 - 17.05.2020

Website: 2020.dtm.com/de/events/lausitzring

Anfahrt

So erreichen Sie den DEKRA Lausitzring!

Kontakt