DEKRA Lausitzring Gelände
Die Bühne für Begeisterung und Zukunft

Über uns

Tradition, Technologie, Innovation und Einzigartigkeit sind die tragenden Säulen des DEKRA Lausitzrings.

Als eine der bekanntesten Rennstrecken Deutschlands verstehen wir uns als moderne Motorsport- und Veranstaltungsstätte sowie Testzentrum für Forschung und Entwicklung. Angefangen von internationalen Motorsport-Highlights, über Tuningtreffen bis hin zu klassischen Fahrausbildungen, Extremsport und Konzerten fördern wir ebenso die Entwicklung und Homologation für Fahrzeuge-, Fahrzeugteile- und Baugruppenhersteller.

Als multifunktionale Anlage bieten wir unseren Partnern außerdem ein vielseitiges Portfolio an Event-Möglichkeiten sowie viel Raum und Platz für neue Vorhaben und Ideen. Als Full-Service-Anbieter können Sie sich auf reibungslose Abläufe in der Organisation, Planung und Durchführung verlassen.

Täglich nutzen Industriepartner die Anlage für Produktpräsentationen und Incentives oder Rennteams arbeiten im abgeschirmten Terrain und unter Ausschluss der Öffentlichkeit an der Performance ihrer Werksboliden. Denn wo die Grenzen Ihres Fahrzeugs liegen, können Partner, Teams, Hersteller, Industriekunden und Privatpersonen auf unserer DMSB- und FIA-lizensierten Rennstrecke gefahrlos austesten.

Der DEKRA Lausitzring liegt zwischen Berlin, Dresden und Leipzig im Zentrum der größten Metropolregion im Osten von Deutschland. Sein günstiger Standort erreicht im Umkreis von 200 Kilometer etwa 10 Millionen Menschen. Optimal an den Verkehr angebunden ist die Anlage dank der direkten Lage an der A13 mit eigener Autobahnabfahrt und zwei zusätzlichen Auffahrten in unmittelbarer Nähe.

Weitere Infos

Informieren Sie sich über unsere Strecke und Anlage sowie unsere Leistungen für Geschäftskunden!
Kontakt